E.F. von Hainwald - Autor

Ich komme aus einem kleinen, verschlafenen Dörfchen, welches in einem bewaldeten Flusstal liegt. Abgelegen vom schnellen Puls der modernen Zeiten und ohne Internet, entwickelte ich eine blühende Einbildungskraft – behauptete zumindest stets meine Mutter.
Ich träumte oft allein vor mich hin oder flüchtete mich in Bücher und Filme.

Ursprünglich wollte ich meiner ersten Leidenschaft, Mathematik und Naturwissenschaft, treu bleiben, aber habe mich dann doch für einen kreativen Lebensweg entschieden - zum Glück!
Ich bin nach Dresden gezogen, habe Gestaltung gelernt und mich nebenher mit Begeisterung der Fotografie gewidmet.
Meine Kreativität drückte ich stets in Bildern aus, bei z.B. Cover-
gestaltungen, Animation, Druck, Fotografie, Bildbearbeitung, Raumillusionen oder Kostümen.

Und wie bin ich nun zum Schreiben gekommen?
Freunde hatten es mir immer wieder vorgeschlagen und zuerst habe ich diese Idee belächelt. An einem gemeinsamen, lustigen Abend habe ich mir dann spontan einen Handlungsplott aus den Fingern gesaugt. Mein Debütroman „Geborene des Lichts“ erblickte das Licht der Welt und fand für mich sehr überraschend großen Anklang. Also habe ich weiter gemacht, denn Schreiben fällt mir erstaunlich leicht: Ich beschreibe und stelle dar, was ich vor meinem geisten Auge sehe. Manche Leser lassen sich sogar so sehr mitreißen, dass sie in Gedanken beinahe an den selben Ort reisen, wie ich. Das macht mich sehr glücklich und ich hoffe, ich kann noch viele weitere von euch einladen mir dorthin zu folgen und Abenteuer zu erleben. Ich möchte euch zu vielen dieser Orte mitnehmen, euch die Lebendigkeit dort fühlen lassen und inspirieren. Es gibt soviel zu entdecken!
Da wie das Leben auch meine Geschichten allzeit bereit sind euch zu überraschen, halte ich mich kaum an Genregrenzen, alteingesessene Konventionen in Handlungsstrang oder Charakterisierungen.

Mein Job spielt mir nun als Selfpublisher in die Hände:
Meine Cover, Trailer, Artworks, Illustrationen sind von mir selbst erarbeitet - ich bin Selfpublisher bis ins Mark.
Doch ein Verlag hat es nun geschafft, mich mit seiner Liebe zum Detail und Autorennähe einzufangen:



Mehr Einblicke zu meiner Person findet ihr in folgenden Interviews: